Loading...
Verein und Ziele 2019-02-05T20:05:35+01:00

Wer wir sind

tierisch helfen e.V. hat zum Ziel, soziales Lernen mit Tieren und tiergestützte Therapien zu fördern. Er verfolgt damit die Förderung der Jugend- und Altenhilfe, der Erziehung, der Volks- und Berufsbildung und des Tierschutzes. Das Ziel soll insbesondere durch folgende Maßnahmen erreicht werden.

Unsere Ziele

Fördern Sie Projekte zum Wohle von Tier und Mensch. Ob Tierpatenschaften, Futterspenden oder Spenden um Kindern und Erwachsenen den Kontakt mit Tieren zu ermöglichen – Sie wählen die Art der Unterstützung aus unseren vorgestellten Projekten.

  • Betreuung und Versorgung von Tieren, die viele Jahre im Zuge der tiergestützten Arbeit eingesetzt wurden und eine wichtige Hilfe für Kinder und Erwachsene in schwierigen Situationen waren

  • Beziehungsanbahnung zwischen Mensch und Tier unter Berücksichtigung einer wahrnehmungsfördernden Arbeitsweise
  • Die Einbindung von Tieren in therapeutische und pädagogische Maßnahmen für Menschen unter Berücksichtigung der Anforderungen der Hygiene und insbesondere des Tierschutzes
  • Förderung der Berufsbildung durch Bereitstellung von Hospitationsplätzen für (angehende) Pädagogen und Therapeuten
  • Förderung der Erziehung und Vermittlung sozialer Kompetenzen durch Einbindung von Tieren oder tiergestützter Interventionen
  • Vermittlung eines ethischen Ansatzes im Umgang mit unterschiedlichen Tierarten
  • Förderung der Lebensqualität älterer Menschen (insbesondere mit Demenzerkrankungen)
  • Verbesserung der psychischen, sozialen, emotionalen und/oder kognitiven Funktionsfähigkeit von Kindern und Jugendlichen

„Ziel der Arbeit unseres Vereins ist es, den Tieren zu helfen, die Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen geholfen haben, ihre Ängste zu verarbeiten und wieder zu mehr Freude im Leben zu kommen!“

Petra Rieke – Vereinsvorstand